Betriebsspiegel. Meilensteine der Dataverde

1979 Gründung des Unternehmens durch Albert Brink-Abeler
1980 Erster Baumschul-Kunde im Rheinland
1983 Wandlung in Brink-Abeler Grüne Software GmbH
1984 Eröffnung Zweigstelle in Oldenburg
1986 Entwicklung der GaLaBau-Software
1988 100. Kunde aus dem Bereich der Baumschulen in Deutschland, Österreich und Schweiz
1989 Bau und Bezug der neuen Firmenzentrale im Technologiepark Dortmund
1990 Eröffnung Zweigstelle Dresden
1993 Entwicklung der Warenwirtschaft für Gartencenter
1995 Kooperation mit SagaFlor, führender Einkaufsverband der Gartencenter
1996 Entwicklung der Pflanzen-Infothek in Kooperation mit Helmut Maethe†
1998 Entwicklung des GartenBauFormates in Kooperation mit dem BdB
1999 Aufbau eines internen Call-Centers und Einführung des SamstagsNOTdienstes
1999 Aufbau eines internen Call-Centers und Einführung des SamstagsNOTdienstes
2000 Kooperation mit Bocomp, Belgien (sprachenunabhängige Software für Baumschulen und Gartencenter)
2001 Internationalisierung und Umbenennung in Dataverde GmbH
2003 Kooperation mit Brandsoft: Farbbild-Etiketten mit Laserdruckern
Kooperation mit Moser Software: MOS`aik-GaLa – die betriebswirtschaftliche Software für den GaLaBau
Erste Kunden in Tschechien, Slowenien und Ungarn
2005 Kooperation mit Isagri: IsaSchlag und IsaMap – Schlagdatei und Flächenverwaltung für Baumschulen
2006 Entwicklung der Einstiegssoftware MOS’aik-GaLa LIGHT für Existenzgründer und Kleinbetriebe
2008 25 Jahre Teilnahme auf der IPM (Internationalen Pflanzenmesse) in Essen
2009 30 Jahre Grüne Software
2011 Entwicklung Bestands-App für Smartphones und Tablet-PC
2012 Entwicklung Vorgangs- und Auskunfts-App
2013 Markteinführung MOS’aik-KEY, die Software für Sicherheitstechnik und Schlüsseldienste
2015 Integrierte Bild-Etikettierung mit modernem Designer